Pitchfork – Php Client für MPD mit Lighty

das tolle an MPD (Music Player Demon) ist, dass es für fast jede Umgebung Clients gibt, die ihn steuern können… so auch für PHP auf einem Webserver, der Vorteil ist ganz klar, die Steuersoftware ist von überall ohne zusätzliche Software erreichbar und nutzbar.

Da Pitchfork auf AJAX/PHP setzt werden wir erstmal php installieren.
MySQL und Php
und dann natürlich pitchfork runterladen:

wget http://blog.cnlpete.de/wp-content/uploads/2008/12/pitchfork-055t.gz

und ins /var/www Verzeichnis entpacken, sowie die Rechte entsprechend setzen…

sudo mkdir /var/www/pitchfork
sudo tar -xvzf pitchfork-055t.gz -C /var/www/pitchfork
sudo chown www-data: /var/www/pitchfork -R

ab sofort sollte das ganze unter http://localhost/pitchfork erreichbar sein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.