Karmic Koala und das PolicyKit

hier gefunden:

Governor ohne PolicyKit-Abfrage ändern

In den Kommentaren zu Ubuntu Karmic Koala 9.10 aus meiner Sicht hat Christoph Wickert Hinweise gegeben, wie man auch mit PolicyKit-1 aus Karmic die Taktrate bzw. den Governor ohne Passwortabfrage ändern kann.

Ich füge dazu alle Benutzer, die den Governor ändern können sollen, in die Gruppe “users” ein…

sudo adduser $USER users

(Kleiner Hinweis: Ihr müsst euch einmal aus und wieder einloggen. Erst dann werden die Gruppenzugehörigkeiten neu eingelesen) Danach könnt Ihr via…

sudo nano /var/lib/polkit-1/localauthority/50-local.d/gnome-cpufreq.pkla

die nötige Konfigurationsdatei erstellen. Als Inhalt fügt Ihr…

[Allow users to set the CPU frequency]
Identity=unix-group:users
Action=org.gnome.cpufreqselector
ResultAny=no
ResultInactive=no
ResultActive=yes

ein. Danach könnt Ihr die Taktrate ohne die Eingabe eines Passwortes ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.